Junge attraktive, braunhaarige Frau, die sich lachend im Spiegel anschaut.

Die eigenen Stärken und Schwächen einzuordnen und sinnvoll einzuschätzen, ist ein Problem vieler Menschen. "Erkenne dich selbst"; seit tausend Jahren steht dieses Zitat eingemeisselt über dem Apollo-Tempel in Delphi. Bevor man damit beginnt eine Bewerbung zu schreiben, sollte man genau dies tun. Wer sich der eigenen Fähigkeiten bewusst ist, kann dies auch effektiv im Anschreiben oder während eines Vorstellungsgesprächs hervorbringen.

Nahaufnahme eines pinken Leuchtstifts, der auf einem Formular leere Kästchen mit Häkchen versieht.

Professionell aufgemachte Bewerbungsunterlagen sind auf der Stellensuche meist der Schlüssel zum Erfolg. Selbstverständlich zählt nicht nur die visuelle Gestaltung sondern auch der textliche Inhalt. Mit einer gekonnten Gestaltung und einer klaren Struktur überzeugt man immer.

Bild von Bewerbungsmappe und Kugelschreiber. Darüber ein Daumen-hoch Emoji mittig positioniert in einem grünen Kreis. Daneben ein Daumen-runter Emoji in einem roten Kreis.

Kreativität im Lebenslauf ist meist ein zweischneidiges Schwert. Während das Interesse mancher Personaler dadurch geweckt wird, beurteilen andere solche Bewerbungen als unseriös. Wann ist es also sinnvoll seine eigene Individualität zu betonen, um aus der Masse an Bewerbungen hervorzustechen?